ANGEBOTE


Stressbewältigung

Stress ist inzwischen mitten im Privat-, Berufs- und Geschäftsleben angekommen - als dauerhafter Risikofaktor unserer Gesundheit,  lt. WHO sogar das größte Gesundheitsrisiko unserer Zeit!

Das ist Anlass genug, mit professionellem Stressmanagement vorzubeugen und entgegenzuwirken, eine förderliche Balance sowie einen gesunden Lebensrhythmus in das Spannungsfeld von Alltag, Beruf und Regeneration zu bringen!

Unsere Stressmanagement-Trainings helfen Ihnen

·        Stress zu erkennen, zu bewältigen und dem Stress wirksam vorbeugen zu können,

·        Stressbewältigung auf emotionaler, somatischer, kognitiver und Verhaltensebene 

·     Über bewährte Entspannungsmethoden einen direkten Stressabbau herzustellen

Sie, Ihre Führungskräfte und die Mitarbeitenden lernen, Wege aus belastenden Situationen zu finden und sich auf einfache effektive  Art und Weise störende Spannungen abzubauen

·        Grundkenntnisse zum Thema Stress  und Stressoren

·        Kenntnisse zu körperlichen, physiologischen und psychologischen Folgen von Stress

·        Entspannungstechniken und Achtsamkeitsübungen zur Stressbewältigung


Achtsamkeit / Körper-Achtsamkeit

Innehalten, Nichthandeln, nicht beurteilen oder werten -  solche kostbaren Momente scheinen kaum Platz in unserem turbulenten Leben zu finden, obwohl sie völlig neue Perspektiven der Wahrnehmung bieten,  Wege für Entwicklung und Veränderung öffnen anstelle des Festhaltens am „Weiter so!“…

Das Werkzeug dazu ist Achtsamkeit!

Achtsamkeit bezieht im Umgang mit sich selbst darauf, eine Balance zwischen mentalem und biotischem System herzustellen und zu halten, also Organe und Funktionen des Körpers mit Kognitionen, Emotionen und Einstellungen zu verbinden. Damit ermöglicht Achtsamkeit die nachhaltig wirksame Gestaltung der eigenen Lebensrealität (im privaten wie professionellen Kontext) und führt zu mehr Selbstzufriedenheit und Selbstwirksamkeit, nicht selten zu tiefem (heilsamem) Glückserleben.

Achtsamkeit stellt sich aber nicht "einfach so" ein sondern braucht Übung und Training!

Unsere Achtsamkeitstrainings beginnen  Schritt für Schritt und ermöglichen den Teilnehmenden wachsende Erfolge, der alltäglichen Hektik und den damit verbundenen Belastungen entgegenzuwirken, das eigene (Arbeits-) Leben ausgewogen  und nachhaltig zu gestalten, gesundheitliche Belastungen zu mildern, Genesungsprozesse zu fördern:

·        Mental geleitete Achtsamkeitstechniken

·        Körpermeditative Achtsamkeit

·        Elemente der Selbstinstruktiven Körperachtsamkeit (SeKA nach Prof. Dr. Fessler)

·        Förderung von Achtsamkeitsfähigkeiten

·        Atem- und Entspannungstrainings

·        Fokussierte Formen der  Körper-Achtsamkeit 


Konfliktmanagement 

Vorbeugende und gestaltende Interventionen zur Verhinderung einer Eskalation oder einer Ausweitung von Konflikten. Über beratende oder lösungsorientierte Gespräche hinaus nimmt die wertschätzende, Gewalt vermeidende Kommunikation in der Konfliktbearbeitung einen besonderen Stellenwert ein. Vorrangiges Ziel ist eine klärende, systematische Auseinandersetzung mit latenten oder offensichtlichen Konflikten, um ein positives, produktives Arbeitsklima zu ermöglichen - auch um die in den Konflikten ruhenden Ressourcen zu erschließen.

 Konfliktregelung 

Diese Maßnahme hat zum Ziel, rasche Einigung zu erzielen, um weiterem Schaden vorzubeugen, über schnelle und direkte Intervention zu konkreten Ergebnissen zu gelangen und um aus festgefahrenen Streitigkeiten rasch herauszufinden – und zwar ohne auf die Konfliktthemen selbst näher einzugehen! KUSCH Konflikt-Coaches begleiten den Auseinandersetzungsprozess und unterstellen den Konfliktführenden wird dabei ein gewisses Maß an rationaler Einsichtsfähigkeit sowie die Fähigkeit, eine vorläufige Vereinbarung zu treffen - und sich daran zu halten (bis eine nachhaltigere Lösung gefunden werden kann)!

Konfliktbegleitung 

Für manche Konfliktlagen gibt es zunächst keine absehbare Lösung, stattdessen soll deshalb die Konfliktdynamik gesenkt werden, indem die Konfliktprozesse moderierend begleitet werden (den Konflikt managen). Die dem Konflikt zu Grunde liegenden Meinungs- oder Überzeugungsgegensätze (mindestens zweier Parteien) werden von unseren Konflikt-Coaches als kaum vermeidbar und zum Arbeitsund sozialen Leben zugehörig betrachtet. Konstruktiv ausgetragen, bieten Sie aber viele Optionen für kreative und innovative Wertschöpfung für das Unternehmen.

Konfliktlösung 

Unsere Konfliktlösungen setzen darauf, Konflikte als Aufforderung zum schöpferischen Perspektivwechsel (vgl. Question Thinking) zu sehen, mit zufriedenstellender Lösungsoption für die konfliktführenden Parteien. Die Betrachtung der individuellen, psychosozialen Quellen der Gewaltkommunikation und Konfliktführung steht dabei im Fokus. Die Konflikt-Coaches von KUSCH | BGM sind sehr erfahren darin, an die eigentlichen Ursachen länger andauernde Konflikte heranzutreten, als natürliche Folgen unerfüllter menschlicher Bedürfnisse (Wertschätzung, Selbstwirksamkeit, Zugehörigkeit etc.). Hier stellen wir die Klärung her, um welche Grundbedürfnisse es tatsächlich geht, wo die Konfliktursache diesbezüglich liegt, wer wie zur Lösung tatsächlich beitragen kann - mit konkreten Ziel- und Erfüllungsvereinbarungen.

 Konflikttransformation 

Über die reine Konfliktlösung hinaus hat Konflikttransformation zum Ziel, umfassenderen Ausgleich, spürbare Gerechtigkeit und die Aussöhnung der Konfliktführenden herzustellen und aufrecht zu erhalten. Der Kern dieser Intervention liegt in der ausgeprägten Unterstützung der Konfliktführenden und ihrer Versöhnungsoptionen innerhalb der Konfliktlage sowie auf einer Einbeziehung sämtlicher von diesem Konfliktprozess Betroffenen. KUSCH Konflikt-Coaches ermöglichen über Konflikttransformation eine besonders wirksame und dauerhafte, produktive Konfliktlösung, welche die in den Konflikten ruhenden Erkenntnis- und Handlungsressourcen erschließen hilft. Wenn diese Intervention auch zeit- und handlungsaufwendig ist (sie zu etablieren und zu festigen), bietet sie einen deutlich höheren Nutzen für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende, als die ursächliche Situation.

WELLNESS FÜR IHR UNTERNEHMEN
für ein produktives und gesundes Arbeitsklima